Berufsbildung in Tansania verantwortungsvoll und wirksam verbessern

Muleba Lutheran Vocational Training Center

über uns

Wir sind ein kleiner Kreis von Privatpersonen unterschiedlicher Glaubensrichtungen, die sich in dem gemeinnützigen Verein „Berufsbildung Tansania e.V.“ zusammengeschlossen haben, um die Berufsbildung junger Frauen und Männer  in Tansania zu fördern. 

In Tansania arbeiten wir mit der evangelisch, lutherischen Kirche von Tansania (ELCT), North Western Diocese  und dort speziell mit dem Kirchenkreis „Kusini B“ im Süden des Nordwestdistrikts von Tansania zusammen.

 

Wie wir helfen

— Wir finanzieren Investitionen in Gebäude und Anlagen

Das Grundstück hat die ev. Kirche von Tansania eingebracht. Alle weiteren Investitionen in Gebäude und Anlagen des Bildungszentrums wurden vollständig durch Zuwendungen aus Deutschland finanziert und so erst ermöglicht.

— Geräte und Anlagen aus Deutschland

Für die ICT-Ausbildung haben wir bislang bereits ca. 200 gebrauchte Laptops nach Tansania geschafft, die wir bei Unternehmen und anderen Organisationen in Deutschland eingesammelt haben.

Auch die Komponenten der PV-Anlage wurden vollständig aus Deutschland angeliefert.

Für die im Jahr 2020 begonnene Ausbildung zum Elektroinstallateur suchen wir noch gebrauchte Werkzeuge und Meßgeräte, die noch funktionsfähig sind, aber den neuesten Anforderungen in Deutschland nicht mehr voll gerecht werden.

- Wir qualifizieren

Durch den
Einsatz von jungen Freiwilligen und Senior Experts helfen wir
Methodenkenntnisse und Fähigkeiten (z.B. Pädagogik) unserer Mitarbeiter.

Im interkulturellen Austausch wachsen Sprachkenntnisse und sonstige Sozialkompetenzen.

— Wir beraten und überwachen

Wir erwarten, dass unsere lokalen Partner den Betrieb und die Weiterentwicklung des MLVTC maßgeblich gestalten und so die Übereinstimmung mit lokalen Anforderungen sicherstellen. Durch unsere Beteiligung im Aufsichtsrat nehmen wir Einfluss auf die strategische Ausrichtung und Weiterentwicklung und überwachen gestützt auf ein seit Jahren etabliertes Berichtswesen die laufende Entwicklung im MLVTC.

— Stipendien

Wie in Tansania üblich finanziert sich das MLVTC im Wesentlichen über Schulgeld, das von den Familien unserer Auszubildenden bezahlt wird. 

Um auch den Kindern sehr armer Eltern eine Ausbildung im MLVTC zu ermöglichen sagen wir immer wieder Stipendien in begrenzter Anzahl als voll- oder Teilstipendien zu. Unsere lokalen Partner stellen sicher, dass die Voraussetzungen wirklich erfüllt sind.

Wo ist muleba?

Unsere Partner